Dünndarmfehlbesiedelung / SIBO und Reizdarm

duenndarmfehbesiedelung-und-sibo

Dünndarmfehlbesiedelung / SIBO und Reizdarm Dünndarmfehlbesiedelung / SIBO – Kommen dir folgende Symptome bekannt vor? Dann kann das auf eine Dünndarmfehlbesiedlung / SIBO hindeuten Bei einer Dünndarmfehlbesiedlung /SIBO, was im englischen small intestine bacterial overgrowth bedeutet, findet man im Dünndarm zu viele Bakterien, die dort normalerweise nicht vorkommen. Der Dünndarm ist üblicherweise nur sehr gering […]

Darmsanierung – den Darm wieder in Form bringen.

darmgesundheit

Den Darm sanieren – was soll das eigentlich genau bedeuten?

Schaut man sich an, woher das Wort „sanieren“ kommt, landet man beim lateinischen Wort „sanare“, was heilen oder wiederherstellen bedeutet.
Das Ziel einer Darmsanierung ist also, den Darm zu „heilen“ oder „wiederherzustellen“.

Fruktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption – ein Blick auf den Darm lohnt sich!

fruktoseintoleranz

Fruktoseunverträglichkeit – Fruktoseintoleranz – Fruktosemalabsorption – was denn jetzt? Fruktoseintoleranz und Fruktosemalabsorption kurz erklärt: Bei der Fruktoseintoleranz unterscheidet man zwischen der Fruktosemalabsorption, bei der Fruchtzucker nicht vollständig aufgenommen wird, und der erblichen (heriditären) Fruktoseintoleranz. Die (heriditäre) Fruktoseintoleranz bezeichnet einen genetisch bedingten Enzymmangel. Dieser führt meist schon im Säuglingsalter zu Beschwerden. Um diese soll es in […]

Reizdarm – wenn der Darm unberechenbar wird.

reizdarm

Reizdarm – wenn der Darm unberechenbar wird. Was ist ein Reizdarm? Nach den ROM-IV-Kriterien von der Rome Foundation (1) kann ein Reizdarmsyndrom (RDS) diagnostiziert werden, wenn folgende Kriterien vorliegen: Symptombeginn mindestens 6 Monate vor Diagnosestellung Beschwerden durchschnittlich an mindestens einem Tag pro Wo­che in den letz­ten 3 Monaten wiederkehrende Bauchschmerzen assoziiert mit mindestens zwei der […]

Akne – gesunder Darm, gesunde Haut?

akne

Akne – gesunder Darm, gesunde Haut? Die Ursachen für die Entstehung von Akne sind vielfältig. Aus ganzheitlicher Sicht ist die Entstehung von Akne eine Kombination aus ungünstiger Ernährung, hormonellen Einflüssen, bakterieller (Fehl-)Besiedelung, Entzündungsneigung und einem ungesunden Darm. Bei Akne kommt es zu einer vermehrten Talgproduktion. Durch eine gleichzeitige Störung der Verhornung der Haut verstopft die […]

Verstopfung – unschön, belastend, schmerzhaft und gefährlich!

verstopfung

Was versteht man eigentlich unter Verstopfung? Verstopfung bedeutet, dass du seltener Stuhlgang hast, weniger als 3 Stuhlentleerungen pro Woche. Die Stuhlentleerung ist erschwert und/oder schmerzhaft und starkes Pressen ist notwendig. Ebenso versteht man unter Verstopfung, das Gefühl von Blockade oder unvollständiger Entleerung dazu. Die Konsistenz ist hart und klumpig. Manchmal muss sogar manuell nachgeholfen werden. […]

Histaminintoleranz – wenn das Histaminfass überläuft …

histaminintoleranz

Histaminintoleranz / Histaminose – wenn das Histaminfass überläuft Histaminintoleranz und Histaminose – Kennst Du folgende Symptome? Laufende oder geschwollene Nase? Gerötete Haut am Hals? Ausschlag und Jucken? Kopfschmerzen oder Migräne? Herzrasen oder Herzrhythmusstörungen? Bauchkrämpfe, Durchfall, Übelkeit? Schwindel oder sogar Atemnot? Vor allem in Verbindung mit dem Verzehr von altem Käse, Salami, Pizza, Tomaten, Erdbeeren Rotwein/Alkohol […]

Frauengesundheit – weibliches Mikrobiom

frauengesundheit-weibliches-mikrobiom

Frauengesundheit – weibliches Mikrobiom Frauengesundheit und weibliches Mikrobiom. Unter dem Begriff Mikrobiom versteht man die Gesamtheit der Gene aller Mikroorganismen die den menschlichen Körper besiedeln. In unterschiedlichen Bereichen des Körpers findet man unterschiedliche Zusammensetzungen dieser Mikroorganismen z.b. im Mundraum, im Darm oder auf der Haut. Über das Mikrobiom im Darm hat man schon viel gehört. […]

Leaky gut – leaky brain?

leaky-brain

Beeinflusst ein durchlässiger Darm die Blut-Hirnschranke? Über den „leaky gut“ oder den „undichten“ oder „durchlässigen“ Darm hatte ich ja schon einmal berichtet. Kurz zur Auffrischung: Von einem „Leaky gut“ oder „undichtem Darm“ spricht man, wenn das Gleichgewicht im Darm gestört ist. Die Epithelzellen sind dann nicht mehr dicht miteinander verbunden und können entzündet sein. Es […]