Long-COVID und Post-COVID – die Pandemie nach der Pandemie?

long-covid

Long-COVID und Post-COVID – die Pandemie nach der Pandemie? Nach einer akuten Infektion mit SARS-CoV-2 kann es zu anhaltenden Beschwerden kommen. Davon sind bis zu 15 % der Infizierten betroffen.¹ Halten die Symptome länger als 4 Wochen nach der Infektion an oder kommen neue Symptome dazu, spricht man von Long-COVID. Bei Symptomen, die länger als […]

Osteopathie Coesfeld

osteopathie-coesfeld

Osteopathie bedeutet manuelle Untersuchung und Therapie am Bewegungsapparat, dem Nervensystem sowie den inneren Organen. Ein Ungleichgewicht im Körper kann zu veränderter Gewebespannung und Bewegungseinschränkung führen. Ursachen können Fehl- oder Überbelastungen des Bewegungsapparates, der Organe, Entzündungen, Narben, Operationen oder auch Stress sein. Dieses Ungleichgewicht kann sich im gesamten Organismus zum Beispiel in Form von Schmerzen, aber […]

Darmsanierung – den Darm wieder in Form bringen.

darmgesundheit

Den Darm sanieren – was soll das eigentlich genau bedeuten?

Schaut man sich an, woher das Wort „sanieren“ kommt, landet man beim lateinischen Wort „sanare“, was heilen oder wiederherstellen bedeutet.
Das Ziel einer Darmsanierung ist also, den Darm zu „heilen“ oder „wiederherzustellen“.

Gesundheit verstehen – ganzheitlich und individuell: Andrea Peyrick, Heilpraktikerin in Coesfeld und Münster

andrea-peyrick

Gesundheit verstehen – ganzheitlich und individuell: Andrea Peyrick Heilpraktiker Münster und Coesfeld Mit meiner Vision – Gesundheit verstehen – begleite und unterstütze ich Dich ganzheitlich und individuell, die wahre Ursache für deine Beschwerden herausfinden. Ich zeige Dir, wie die unterschiedlichen Systeme in Deinem Körper zusammenhängen und sich gegenseitig beeinflussen. Ich finde mit Dir Lösungsansätze für Deine Gesundheitsfragen […]

Fruktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption – ein Blick auf den Darm lohnt sich!

fruktoseintoleranz

Fruktoseunverträglichkeit – Fruktoseintoleranz – Fruktosemalabsorption – was denn jetzt? Fruktoseintoleranz und Fruktosemalabsorption kurz erklärt: Bei der Fruktoseintoleranz unterscheidet man zwischen der Fruktosemalabsorption, bei der Fruchtzucker nicht vollständig aufgenommen wird, und der erblichen (heriditären) Fruktoseintoleranz. Die (heriditäre) Fruktoseintoleranz bezeichnet einen genetisch bedingten Enzymmangel. Dieser führt meist schon im Säuglingsalter zu Beschwerden. Um diese soll es in […]

Reizdarm – wenn der Darm unberechenbar wird.

reizdarm

Reizdarm – wenn der Darm unberechenbar wird. Was ist ein Reizdarm? Nach den ROM-IV-Kriterien von der Rome Foundation (1) kann ein Reizdarmsyndrom (RDS) diagnostiziert werden, wenn folgende Kriterien vorliegen: Symptombeginn mindestens 6 Monate vor Diagnosestellung Beschwerden durchschnittlich an mindestens einem Tag pro Wo­che in den letz­ten 3 Monaten wiederkehrende Bauchschmerzen assoziiert mit mindestens zwei der […]

Akne – gesunder Darm, gesunde Haut?

akne

Akne – gesunder Darm, gesunde Haut? Die Ursachen für die Entstehung von Akne sind vielfältig. Aus ganzheitlicher Sicht ist die Entstehung von Akne eine Kombination aus ungünstiger Ernährung, hormonellen Einflüssen, bakterieller (Fehl-)Besiedelung, Entzündungsneigung und einem ungesunden Darm. Bei Akne kommt es zu einer vermehrten Talgproduktion. Durch eine gleichzeitige Störung der Verhornung der Haut verstopft die […]

Hitzewallungen, Schlafstörungen, Wassereinlagerungen – sind das etwa schon die Wechseljahre?

frauengesundheit

Hitzewallungen, Schlafstörungen und Wassereinlagerungen- sind das etwas schon die Wechseljahre? Wechseljahre – meine eigene Geschichte, wie ich mein Wissen und meine Erfahrung bei mir selbst angewendet habe, um meine Hitzewallungen und Schlafstörungen zu lindern. Mit fast 47 Jahren fing es bei mir an. Hitzewallungen, mehrmals am Tag, teilweise mit Schweißausbrüchen. Nächtliches Aufwachen und gestörter Schlaf. […]

Verstopfung – unschön, belastend, schmerzhaft und gefährlich!

verstopfung

Was versteht man eigentlich unter Verstopfung? Verstopfung bedeutet, dass du seltener Stuhlgang hast, weniger als 3 Stuhlentleerungen pro Woche. Die Stuhlentleerung ist erschwert und/oder schmerzhaft und starkes Pressen ist notwendig. Ebenso versteht man unter Verstopfung, das Gefühl von Blockade oder unvollständiger Entleerung dazu. Die Konsistenz ist hart und klumpig. Manchmal muss sogar manuell nachgeholfen werden. […]